No. 215 Farbkajal Silbergrau Lakshmi

No. 215 Farbkajal Silbergrau Lakshmi

Silbergrau - universell für alle Hauttypen, Augenfarben und Stile. Wunderbar, auch mit anderen Farben zu kombinieren.

Neben dem Ghee, sind es natürliche Öle, Bienenwachs und Kohlenstoff, die kühlend und klärend auf die Augen wirken und sie zum Strahlen bringen. Ayurvedische Kajal von Lakshmi enthalten keinerlei Konservierungsstoffe, ihr Anteil an Inhaltsstoffen aus biologischer und Biodynamischer Landwirtschaft ist zertifiziert und wird regelmäßig von demeter überprüft.

Anwendung
Die kegelförmigen Kajal von Lakshmi sind weich und sanft aufzutragen, ideal für die zarten Lidränder. Durch seitliches Anlegen und Drehen der Spitze behält der Stift seine Form und wird gleichmäßig abgetragen. Diese Handhabung macht den Lakshmi Kajal sehr sparsam im Gebrauch. Die Farbkajal eignen sich außerdem hervorragend als Créme Lidschatten und als Highlighter.

Inhaltstoffe (INCI)
Butyrum*, Lanolin, Cera Alba**, Cera Carnauba**, Cocos Nucifera Oil**, Ricinus Communis Oil**, Prunus Amygdalus Dulcis Oil**, Camphor, Aloe Barbadensis Extract*, Euphrasia Officinalis Extract**. May contain: CI 77288, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77891, Mica, Silica, Talc
100% natürlichen Inhaltsstoffe
* >66% der landwirtschaftlichen Inhaltsstoffe sind demeter (Biodynamisch)
** 83,4% der landwirtschaftlichen Inhaltsstoffe aus kontrolliert-biologischem Anbau

Inhalt (Nettofüllmenge)
2 g

Aufbewahrung und Verbrauch
Nicht über 25°C lagern.
Nach dem erstmaligen Öffnen ist der Kajal 12 Monate haltbar.

Herkunft
Deutschland

Marke
Lakshmi®

Verantwortlicher Unternehmer
Lakshmi® Ayurvedische Naturkosmetik Katharina von Nagy, Untere Straße 42, 74549 Wolpertshausen (versand@lakshmi.de)

Onlineshop Annahmestelle
Santulan Ayurved GmbH, Verrenberger Weg 7, 74613 Öhringen (shop@santulan.com)

Hinweise zu Ayurvedaprodukten
Die ayurvedische Naturheilkunde beschreibt die Wirkung der Produkte in Konzepten,
die in den westlichen Wissenschaften keine Entsprechung haben. Somit gibt es im Sinne
dieser westlichen Wissenschaften keine Wirknachweise.
Die Produkte, die auf den Jahrtausende alten Originalrezepturen basieren, werden
mit viel Erfolg eingesetzt. Eine Wirksamkeit im Sinne der allopathischen Medizin
wird jedoch nicht behauptet.
Zur Behandlung von Krankheiten wenden Sie sich bitte an einen Arzt.