No. 120C Kajal Khol Night Supercold Lakshmi

No. 120C Kajal Khol Night Supercold Lakshmi

Seit Jahrtausenden werden Kajals von Menschen aller Altersstufen als natürliche Augenpflege und Make-up genutzt. Dieser Kajal ist transparent, unsichtbar nach dem Auftragen.

Reine Pflege durch ayurvedische Rezeptur
Neben dem Ghee, sind es natürliche Öle und Bienenwachs, die kühlend und klärend auf die Augen wirken und sie zum Strahlen bringen. Ayurvedische Kajal von Lakshmi enthalten keinerlei Konservierungsstoffe.

Kühlende Frische durch Kampfer
Die Bezeichnung „Cold" weist auf den angenehm kühl wirkenden Kampfer-Anteil hin. Seine zusammenziehende Wirkung hilft bei roten Äderchen, die Augen erscheinen wieder weißer und strahlender.
Jetzt in dunkelgrauer Metallic-Hülse mit weißer Schrift!

Anwendung
Khol Kajal von Lakshmi wurden für die Wasserlinie konzipiert. Die Inhaltsstoffe können so vom Auge absorbiert werden und sorgen für die nötige Produktion von Tränenflüssigkeit.

Inhaltstoffe (INCI)
Butyrum*, Cera Flava*, Lanolin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Cocos Nucifera Oil**, Ricinus Communis Oil**, Camphor, Cera Carnauba**, Aloe Barbadensis Extract*, Euphrasia Officinalis Extract**, Mentha Piperita Extract*. May contain CI 77266* (Carbon from Butyrum*)
100% natürlichen Inhaltsstoffe
* landwirtschaftliche Inhaltsstoffe demeter (Biodynamisch) zertifiziert
** landwirtschaftliche Inhaltsstoffe aus kontrolliert-biologischem Anbau

Inhalt (Nettofüllmenge)
1,5 g

Aufbewahrung und Verbrauch
Nicht über 25°C lagern.
Nach dem erstmaligen Öffnen ist der Kajal 12 Monate haltbar.

Herkunft
Deutschland

Marke
Lakshmi®

Verantwortlicher Unternehmer
Lakshmi® Ayurvedische Naturkosmetik Katharina von Nagy, Untere Straße 42, 74549 Wolpertshausen (versand@lakshmi.de)

Onlineshop Annahmestelle
Santulan Ayurved GmbH, Verrenberger Weg 7, 74613 Öhringen (shop@santulan.com)

Hinweise zu Ayurvedaprodukten
Die ayurvedische Naturheilkunde beschreibt die Wirkung der Produkte in Konzepten,
die in den westlichen Wissenschaften keine Entsprechung haben. Somit gibt es im Sinne
dieser westlichen Wissenschaften keine Wirknachweise.
Die Produkte, die auf den Jahrtausende alten Originalrezepturen basieren, werden
mit viel Erfolg eingesetzt. Eine Wirksamkeit im Sinne der allopathischen Medizin
wird jedoch nicht behauptet.
Zur Behandlung von Krankheiten wenden Sie sich bitte an einen Arzt.